Navigation

Einsatz überörtliche Hilfeleistung in Much


In Much brannte ein Einfamilienhaus in voller Ausdehnung. Die Löscharbeiten waren sehr schwierig und zeitaufwändig, deshalb forderten die Kameraden aus Much weitere Verstärkungseinheiten (sogenannte Alarmgruppen) an. Wir haben an der Einsatzstelle 2 Trupps unter Atemschutz zur Ablösung der Kameraden aus Much und einen Trupp zur Brandbekämpfung von Außen gestellt. Nach 5 Stunden wurden wir aus dem Einsatz entlassen und konnten den Heimweg antreten.

Einsatzdetails

Datum - Zeit:28. Januar 2023 - 19:28 Uhr
Dauer:5 Stunde(n), 47 Minuten
Einsatzort:Much
Einsatzstichwort:SU-Bereitstellungsraum
Einsatzkräfte:Einheit Menden,